August 23

elafonissi

mit einem kleinen schiff fahre ich von paleochora nach elafonissi. einer kleinen insel im westen von kreta, zu der man über den strand zu fuss laufen kann. strände mit glasklarem wasser und leicht pink schimmernden sand. viele viele menschen auf dem strand auf der seite von kreta und immer weniger, desto weiter man auf der insel nach westen läuft.

_MG_8234

alle bilder von elafonissi bei flickr >>

am montag fahre ich um 10 uhr mit dem kleinen schiff sofia los, einmal um die halbinsel herum und dann kurs nach westen bis zum kap zwischen gialos und elafonissi.

_MG_8074   _MG_8080

_MG_8082   _MG_8097

danach geht es dann auf nordkurs bis die sofia kurz vor elafonissi an einem kleinen felsen anlegt und uns von bord lässt.

_MG_8106   _MG_8107

elafonissi ist wirklich einzigartig, wenn auch am kretischen strand gegenüber der insel ziemlich überlaufen. massen von menschen auf einem kleinen stück sandstrand, sonnenschirme und liegestühle dicht an dicht. ich verstehe nicht wirklich, warum die massen sich in diesem kleinen bereich tummeln. vielleicht weil es da zwei kioske mit getränken, eis und snacks sowie toiletten und duschen gibt. deutlich schöner ist es auf jeden fall, wenn man sich etwas von dem pulk entfernt. sowohl nach norden wo nach einer kitesurfstation kaum noch menschen sind, dafür ein umso schönerer felsiger strand und eine miniatur kapelle, als auch auf die insel elafonissi.

_MG_8114   _MG_8125

_MG_8132   _MG_8143

_MG_8153   _MG_8140

auf die insel elafonissi gelangt man zu fuß über den strand. 2013 musste ich hier noch durchs wasser waten um auf die insel zum kommen, heute hat der sand kreta und elafonissi miteinander verbunden, so das es eigentlich nur noch eine halbinsel ist.

auf der insel wird es gleich ruhiger und je weiter ich nach westen laufe, desto weniger menschen füllen den strand auf der südseite der insel.

_MG_8176   _MG_8167

_MG_8182   _MG_8185

an ende des strandes erhebt sich oberhalb einer idyllischen mini-felsenbucht ein hügel auf dem eine kapelle und ein leuchtturm stehen. auf wackeligen stahlleitern kann ich den leuchtturm sogar besteigen und habe eine schönen blick auf die ganze insel und kreta.

_MG_8190   _MG_8187

_MG_8201   _MG_8204

_MG_8207   _MG_8209

_MG_8218   _MG_8227   _MG_8230

_MG_8234   _MG_8236

danach schwimme und schnochele ich in der schönen bucht unterhalb des hügels und laufe dann zurück zum anleger, wo nach einem weiteren bad im meer die sofia uns wieder abholt und zurück nach paleochora bringt.

_MG_8241   _MG_8245

_MG_8253   _MG_8259

_MG_8263   _MG_8271

 

in paleochora springe ich an dem kleinen strand bei meinem hotel ein letztes mal ins wasser, diesmal mit taucherbrille und schnorchel, was sich auch hier richtig lohnt.




thomas molck

Verfasst 23. August 2016 von xthomas in category "gr kreta